Unsere Empfehlung: Ablehnung der No-Billag-Initiative:

Auch der Vorstand des MiZFH hat sich gemeinschaftlich dafür ausgesprochen, die No-Billag-Initiative abzulehnen wie auch unsere Kolleginnen und Kollegen von den Akademien der Wissenschaften und vom Zürcher Fachhochschuldozierendenverband. Hier die beiden Stellungnahmen:

Stellungsnahme_Akademien

Stellungnahme_FHZH